Menü

Käse & Küche

Welches Brot zu welchem Käse?

In den meisten Naturkostläden liegt die Brot- genau neben der Käsetheke.

Da gibt es köstliche Querverbindungen:

 

Brotsorte Käsetyp
Baguette alle Käsesorten
Weizenmischbrot Weichkäse aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch
Mehrkornbrötchen halbfeste Schnitt- und Schnittkäse
Vollkornknäckebrot Schnitt- und Hartkäse
Pumpernickel Weichkäse, Edelpilz- und Hartkäse
Sonnenblumenbrot Schnitt- und Hartkäse
Rosinenbrötchen Weichkäse mi weißem Edelpilz
Brot mit Kümmel Rotkulturkäse
Olivenbrot Schafmilchkäse sowie Hart- und Schnittkäse
Brot mit Anis Schnitt-, Hart-, Frisch- und Rotkulturkäse
Nussbrot Ziegen und Weichkäse mit weißem Edelpilz,
Schnitt- und Hartkäse sowie Edelpilzkäse
Gewürzbrot Rotkulturkäse
Kürbiskernbrot Edelpilzkäse
Laugengebäck Rotkulturkäse sowie Hart- und Schnittkäse
Früchtebrot Edelpilzkäse

 

Nachricht 105 von 137

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Weit gefehlt! Mehr zu dem Unterschied zwischen Brie und Camembert lesen Sie hier: weiterlesen

Das Wort Käse kommt vom lateinischen cãseus bzw. aus dem gotischen kas (kar). weiterlesen

An der Spitze der eindrucksvollen Käse Spaniens steht der Manchego. weiterlesen

An der Spitze der eindrucksvollen Käse Spaniens steht der Manchego. weiterlesen