Menü

Spezialitäten

Unterwasser | Wie kann man Käse "unter Wasser" reifen?

Das fragt man sich, wenn man den Ort Unterwasser in der Schweiz nicht kennt, der ja auch nicht so groß ist. Dafür landschaftlich traumhaft! Unterwasser, der Ort im Kanton St. Gallen ist das zweithöchstgelegene Dorf im Toggenburg. Das Obertoggenburg bietet mit seinen gehaltvollen Berg- und Alpwiesen beste Voraussetzungen für die Milchproduktion. Die kostbare Milch von Kühen, Geißen und Schafen wird von den Bio-Bergbauern auf den Höfen zwischen 900 bis 1300 m.ü.M. oder im Sommer von den saftigen Obertoggenburger Alpen angeliefert.

Hier finden Sie die vollständige Beschreibung dieses köstlichen Schweizers!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren