Menü

Aktuelles von Vallée Verte

Der Unterschied zwischen konventionellem Käse und Biokäse fängt schon dort an wo die Milch gewonnen wird, auf dem Bauernhof der ökologische Landwirtschaft betreibt. weiterlesen

Unser Sortiment reicht von attraktiven Schnelldrehern über vielfältige Varianten aus Kuh-, Ziegen-, Schaf- und Büffelmilch, Raritäten aus Rohmilch, Käse mit geschützter Ursprungsbezeichnung, Heumilchkäsen bis hin zu Spezialitäten vom Bauernhof. weiterlesen

Vielleicht begann alles im Jahr 1964, als am 20. Januar um Mitternacht damit begonnen wurde, den damals größten Käse der Welt für die Wisconsin Cheese Foundation herzustellen, um Wisconsin Käse außerhalb des Staates zu fördern. Das ist gelungen, noch heute werden die Bewohner Wisconsins Käseköpfe genannt und die Green Bay Packers – Fans tragen die berühmten „Cheeseheads“, übergroße, gelbe Käsehüte. weiterlesen

Er ist ein Star bei internationalen Wettbewerben und hat bereits 20 Auszeichnungen eingeheimst. Die Biomilch für den Cashel Blue kommt von einer einzigen Herde. Die Kühe grasen auf üppigen Weiden im Hinterland von Fethard, im Süden Irlands. Bei der Produktion achtet der Hersteller darauf, dass sich in ihm die wirklich hervorragende Qualität der Tipperary-Grasmilch wiederspiegelt. Cashel Blue® ist nach dem historischen "Rock of Cashel" benannt, einer mittelalterlichen Burg, die einst der Sitz der Könige von Munster war und heute eines der berühmtesten Besuchermagnete Irlands darstellt.

Aber sehen Sie selbst ...

  weiterlesen