Menü

Käseländer und ihre Besonderheiten

Jedes Land hat seine besonderen Käse-Spezialitäten die von den jeweiligen klimatischen Verhältnissen, der unterschiedliche Vegetation, dem Ideenreichtum der Käsehersteller und dem Konsumverhalten der Landesbevölkerung abhängen.

Mehr über Käseländer erfahren

Käse und seine Geschichte

In den Steppen des Vorderen Orients, dem sogenannten fruchtbaren Halbmond, begann der Mensch die Erde zu kultivieren, Milchtiere als Haustiere zu halten, zu melken und erste Käse herzustellen.

Mehr über die Geschichte vom Käse erfahren

Die Käseherstellung

Die Käseherstellung ist wohl die älteste Art, Milch zu verwerten. Prinzipiell hat sich das uralte Verfahren seit Jahrtausenden nicht verändert. Solange Milchwirtschaft betrieben wird versucht man, das leicht verderbliche Eiweiß für den menschlichen Genuss haltbar zu machen.

Mehr über Käseherstellung erfahren

Käsewissen

Kompetenz zeigt sich gerade auch in der Beratung. In unserem Wissensportal möchten wir Sie einladen, eines der ältesten Lebensmittel der Menschheit näher kennenzulernen. Entdecken Sie die faszinierende Welt rund um das Thema KÄSE.

In den einzelnen Rubriken können Sie sich umfassend über die Vielfalt dieser traditionellen Handwerkskunst informieren. Nun aber wünschen wir Ihnen zunächst einmal viel Spaß beim Stöbern und Entdecken.

Aktuellste Nachrichten

Forschung | Wie sich Musik auf den Geschmack von Käse auswirkt

Dieser Frage gehen die Schweizer gerade auf den Grund. Die Musik beeinflusst die Mikroorganismen und somit den Geschmack positiv, so die These.

  weiterlesen

Kennzeichnung Käse | Unterschiedliche Vorgaben bei vor- und unverpackten Sorten

Käseverpackungen müssen den Verbraucher ausreichend informieren. Dafür sorgen Gesetze, wie die Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) der Europäischen Union (EU), die bereits seit dem Jahr 2014 europaweit gilt. Seit dem 13. Dezember 2016 ist außerdem die Nährwertkennzeichnung auf vorverpackten Waren verpflichtend. 

  weiterlesen

Feta | Weltweit beliebt und köstlich bei Sommerhitze

Schon morgens schmeckt in Griechenland frisches, warmes Brot und Feta-Käse, dazu ein Ei. Die Kombination passt gut zu dem süßen, starken Kaffee. Mittags isst man ihn zusammen mit Oliven, Tomaten, Gurken, Peperoni. Bei griechischen Gerichten spielt Feta als Zutat eine wichtige Rolle, z. B. bei Moussaka und unzähligen weiteren Gerichten. Er ist der beliebteste traditionelle griechische Käse, der sehr viel konsumiert wird und weltweit berühmt ist. Er wird in Griechenland seit der Antike (seit der Zeit Homers) hergestellt. Er wird aus Schafmilch oder aus Schaf- und Ziegenmilch mit einer traditionellen Technologie hergestellt und reift in Anlagen innerhalb des begrenzten geographischen Gebietes.  weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Unterschied zwischen Camembert und Brie

Mehr zu dem Unterschied zwischen Brie und Camembert lesen Sie hier: weiterlesen

Wie verläuft die Käsereifung?

Die Käsereifung ist ein biochemischer Prozess bei dem sich aus einem nahezu geschmacksneutralen Rohkäse ein wohlschmeckender, geschmeidiger Käse entwickelt. weiterlesen

Weichkäse ist entweder Brie oder Camembert

Weit gefehlt! Mehr zu dem Unterschied zwischen Brie und Camembert lesen Sie hier: weiterlesen